Pressemitteilung zur BioFach 2012

Bio-Kartoffeln von hier sind Klimaschützer und schmecken auch besser Der Bio Kartoffel Erzeuger e. V. macht sich bei Handel und Verbrauchern für deutsche Bio-Kartoffeln stark TREBEL, 10. Februar 2012. Der im August 2010 neu gegründete Verein „Bio Kartoffel Erzeuger e. V.“ macht sich bei Handel und Verbrauchern für heimische Bio-Kartoffeln stark. „Hier in Deutschland angebaute Bio-Kartoffeln sind

weiterlesen

Presseerklärung zur Kampagne. Bio Kartoffeln von hier-300 Tage im Jahr

zur Internationalen Grünen Woche in Berlin Bio-Kartoffeln von hier sind Klimaschützer und schmecken auch besser Der Bio Kartoffel Erzeuger e. V. macht sich bei Handel und Verbrauchern für deutsche Bio-Kartoffeln stark TREBEL, 20. Januar 2012. Der im August 2010 neu gegründete Verein „Bio Kartoffel Erzeuger e. V.“ macht sich bei Handel und Verbrauchern für heimische Bio-Kartoffeln stark.

weiterlesen

300 Tage deutsche Biokartoffeln

Nicht nur zu Weihnachten…….. Ein Mensch, der sich nur von Kartoffeln ernähren würde, bekommt keine Mangelerscheiningen! Eine gewagte Aussage, aber eine Tatsache. Ein kleiner Blick in die Vergangenheit belegt das sehr eindrucksvoll. In Irland hatte die Kartoffel schon sehr früh eine weit höhere Bedeutung, als im restlichen Europa. Seit dem 17. Jahrhundert bestand die Nahrung

weiterlesen

Die Kartoffel als “Gesundmacher”

Programmhinweis : Am 6.12. 2011 um 20.15h auf NDR3 gibt es die Sendung “Visite” Dort werden noch einmal die positiven Eigenschaften der Kartoffel herausgestellt : 4 gekochte Knollen mittlerer Größe decken den durchschnittlichen VitaminC Tagesbedarf und stehen damit gleich hinter Hagebutten, Sanddorn und Zitronen mit 0,1% Fett und 70kcl pro 100g sind Kartoffeln keine “Dickmacher”  Das Eiweiß

weiterlesen

Besuch in Bayern

Liebe Kollegen und Kolleginnen, auf Einladung der Bioland Beratung durch Christian Landzettel sind Hinrich Alvermann aus Munster und ich zu einem Treffen nach Bayern gefahren um die Situation auf den Höfen hier im Norden zu erläutern und mehr über die tatsächlichen Mengen in Bayern zu erfahren. Die Landwirte aus der Region treffen sich mit einer

weiterlesen