Die ersten Kartoffeln aus der Pfalz

Endlich…… Es gibt viele Faktoren, die wir Landwirte beeinflussen können, damit unsere Produkte unter optimalen Bedingungen heranwachsen können. Die Kartoffeln werden vorgekeimt, der Boden wird gelockert und mit Nährstoffen versorgt, beim Pflanzen wird darauf geachtet, dass möglichst wenig Keime  abbrechen und….und…..und. Doch einen Faktor können wir nicht beeinflussen: Das Wetter Und das hat uns Bauern

weiterlesen

Die Saison 2013 hat begonnen

  Für die Kartoffelanbauer beginnt die Saison nicht mit der Ernte, sondern mit dem Pflanzen oder Vorkeimen. Dazu werden die Kartoffeln in kleine Kisten umgefüllt, damit sich überall stabile Keime bilden können. Aber wozu der ganze Aufwand? In dem normalen Wachstumsverlauf der Kartoffel reift die Kartoffel ab, das Kraut verwelkt und die Pflanze hört auf

weiterlesen

Gute Kooperation im Kartoffelhandel PM Dezember 2012

Pressemitteilung vom 17.12.2012 Gute Kooperation im Bio-Kartoffelhandel bringt Vorteile für alle Das zeigt sich in dieser Saison besonders deutlich. Nach ersten Ernteeinschätzungen war klar, es gibt keine Übermengen, die auf den Markt drücken. Die Qualitäten sind teilweise besser, als im Vorjahr. Trotzdem ist eine Einschätzung des gesamten Marktes immer von vielen Faktoren bestimmt und daher

weiterlesen

Biokartoffeln bald nur noch aus Ägypten?

Im Auslandsjounal am 17.Oktober diesen Jahres wurde im ZDF ein Beitrag zur Landwirtschaft in Ägypten gezeigt. Auch Bio Kartoffeln werden dort erzeugt. Für uns als Bio Kartoffel Erzeuger gibt es zwei Konfliktfelder, durch die Importe im Frühjahr werden häufig unsere Kartoffeln aus den Regalen verdrängt und der imense Wasserbedarf, der bei landwirtschaftlicher Produktion in Nordafrika

weiterlesen